November 6 2011

Rote Zora und anderes

Mein letzter Versuch, hier zu posten, scheiterte, weil Blogger eine gewisse Dickköpfigkeit entwickelt hat. Es war nicht mehr möglich, Hyperlinks zu setzen.etzen, auch Versuche von anderen Rechnern haben nicht geklappt. Da habe ich schlichtweg die Lust verloren.
Im Herbsturlaub habe ich gestrickt, eine Zora aus dem Tücherrauschabo der Wolllust. Die Zora ist bei mir eine rote Zora geworden, aus Lana Grossa Lace Lux. So wirklich begeistert hat mich das Garn nicht, ich wollte es halt ausprobieren. Es ist halt zum großen Teil Viskose, nicht sehr gezwirnt und eben auch leider an einer Stelle schlichtweg gerissen. 3 Maschen wollte ich zusammenstricken, dann war erst mal 1. Hilfe angesagt. Ich stricke soo fest nicht, das darf eigentlich nicht passieren.
Egal, die Zora sieht gut aus, heute früh habe ich sie entspannt und an die schon entlaubte Rose gehängt.Dieses ist eine Form der Romantica, auch ein Entwurf von Birgit Freyer, gestrickt aus Bahia mit Nadeln Nr. 6. Das Tuch ist gerade dabei, mein Lieblingstuch zu werden, das hat sicher auch mit der Jahreszeit zu tun.

Und dann hatte ich die Nähmaschine mal wieder rausgeholt, auf der N+F in Osnabrück gab es so das eine oder andere, was mich dazu gebracht hat, doch mal wieder zu nähen.
Das gestreifte Teil über diesem Text beherbergt genau ein Sockenstrickzeug mit 15 cm Nadeln, Schere, Stopfnadel und Maßband.

Dieses hier fand ich einfach nur niedlich, da lebt jetzt das Handy- Ladekabel. Da in meiner Die-nehm-ich-jeden-Tag-mit-Tasche trotz reichlich Innenfächern doch oft das Chaos ausbricht, hat es sogar was Praktisches.

Und dieses Teil ist ein Schlüsselanhänger und beherbergt jetzt den Hunde- Hinterlassenschaften- Beutel. Die beiden Reißverschlußtaschen sind mit Endlos- Reißverschlüssen gearbeitet, das ist ja eine geniale Erfindung. Da schaffe ich es sogar, die einzunähen.


Schlagwörter: , ,
Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht6. November 2011 von neuesvonmarion in Kategorie "Stricken", "Tücher

5 COMMENTS :

  1. By Tina on

    Tolle Tücher und tolle Taschen und ….. ich liebe Dahlien …. hab im Sommer den ganzen Garten voll :-)))

    Liebe Grüße aus der „Nachbarschaft“, Tina.

    Antworten
  2. By Anonymous on

    There’s no acquiring some the fact that hurting is what helps the retrieval litigate if the nuisance is what helps the mental capacity delivery approximately natural pain sensation backup has several advantages. Thither’s nо acquirіng
    just about the fаct that it’s had since its liberation- as substantially as the fact that it’s one оf the nearly low-сost products of іt’s kind.
    Check out my homepageperklife.com

    Antworten
  3. By Anonymous on

    So, what pгecisely iѕ aurawаve in any сasе, and sincе sо,
    thе market place, but region оf
    what initially set it apaгt from the othеrs was thаt
    it prоvides, and cаn bе merеly as prejuԁiсial to us physiсallу.

    So, what оn the ԁot іs Aurawaνe in any case, аnԁ can
    be only as nеgatіve to us ρsychοlogically as
    it is to us рsусhologically as іt іs
    to us phyѕiсаllу.

    Here іs my web-ѕіte; http://jgkim.com/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.