Ambrosiane

ambrosianeSo, Urlaub ist nun wirklich vorbei, da kann man ja auch mal das Tuch spannen, das eine ganze Weile unfertig gelegen hat, weil erstens Weihnachten im letzten Jahr und damit die anstehende Geschenkeproduktion so plötzlich kam und weil zweitens die Maschenanzahl am Schluss (940 oder so pro Reihe) irgendwie meine Motivation gebremst hat.

Egal, nun ist sie fertig gespannt, wunderschön aus dibadu Seidengarn, 1000 m / 100 g, wiegt 84 g und ist auch ganz schön groß. Eine Anleitung von Birgit Freyer.

Der Asternbusch bei uns im Garten war der ideale Hintergrund für ein Foto, fand ich.

socks, socks,socks :)

Socken stricken macht mir gerade einen unglaublichen Spaß. Einfach genial, wenn man unterwegs ist, je nach Schuhgröße hat man nicht so viel an den Nadeln hängen 🙂 und es ist übersichtlich vom Muster.

Das letzte Paar waren diese hier, „Chrissi“  aus dem Sockenabo von Birgit Freyer , gestrickt aus Opal Surprise. Das Muster erfordert mehr Konzentration, das lohnt sich aber.

IMG_1581

Dann hatte ich aus dem Opal Mai Abo noch eine Wolle liegen, die als aussergewöhnlich gekennzeichnet war, die besteht aus Merino mit Trilobal, ist unglaublich weich und hat sich super verstrickt. Bei Trilobal fallen mir immer erst diese Fallschirmseiden- Anzüge ein, in denen verrentete Ehepaare im Partnerlook rumlaufen. 🙂IMG_1580 Und diese hier waren auch sehr gelungen, aus Zitron xxl, Farbe „Grellbunt“ (wie wahr!) die Socke „Rayon“ von Birgit Freyer. Ebenfalls aus dem Socken- Abo, aber vom letzten Monat. Diese Färbung aus orange und rosa ist eigentlich so, dass man schreiend wegrennen müsste, aber irgendwie fand ich die schon wieder gut .Foto

Meine Urlaubs- Xenia

Xenia1

Xenia1

Das war das Juni- Mystery von Birgit Freyer, ich habe es im Dänemark- Urlaub gestrickt und es leider erst letzte Woche gespannt.

2 Stränge Zitron Filisilk sind verstrickt dafür, gefärbt von Frau Wo aus Po. Das war eine Beute vom Leipziger Wollefest und gezielt dafür gekauft.

Das gute Stück ist 2,10 lang und ca. 80 cm breit, gefällt mir sehr gut und bleibt bei mir 🙂