An einem Samstag im September

Ein paar Bilder von dernN+F letzten Samstag bin ich noch schuldig, auf der Ausstellung durfte man ja nicht fotografieren, man hätte ja die Muster im Internet veröffentlichen können und damit das Copyright verletzen können..


4 thoughts on “An einem Samstag im September

  1. Also, auf dem obersten Bild, das ist Beate Kopp, danach siehst Du links Ute Gulden und rechts daneben ihre Tochter Anya, auf das Copyright von Anya bezieht sich der Kommentar oben. Auf dem dritten Bild sind die drei noch mal drauf , und unten das ist Manuela hebgen, bis vor einiger zeit noch Manuela Schmidt. Brigitte Gs war noch da, aber auf meinen Bilder entweder unter- oder überbelichtet, und Rosi habe ich gar nicht fotografiert, Sonja Maria auch nciht, schlichtweg vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.