Und da sind sie auch schon, die möglichst schwarzen Fingerfreihandschuhe für Flo. Ich habe eine allgemein gehaltene Anleitung aus einem älteren Handarbeitslexikon gefunden, oder besser gesagt, eine Kollegin hat das gefunden, und damit habe ich das prima hingekriegt. Nadeln 2,5, und das Ganze aus Lana Grossa Mega Boot Stretch, das Garn ist noch weicher als „normales“ Sockengarn. Gestern Abend sind sie fertig geworden, und ich habe sie gleich noch an meiner eigenen Hand fotografiert (ist bei Handschuhen leichter als bei Socken, für sich selbst Modell zu stehen) und das war auch gut so, denn sie wurden heute morgen beschlagnahmt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.