ich nähe wieder!

Schuld daran ist Birgit Freyer, sie hat angefangen, Anleitungen für Taschen zu schreiben, also für Projekte, die klein und schnell herzustellen sind und auch anfängertauglich. Man investiert nicht gleich Unsummen ins Material und muss sich auch nicht ärgern, wenn es daneben geht. Tut es aber nicht, die Anleitungen sind verständlich und an entscheidenden Stellen mit Fotos oder Grafiken versehen.

Ich kann ja mal zeigen, was ich so genäht habe davon in der letzten Zeit:

Angefangen hat es mit der Bügeltasche „Lambrusca“

img_4528

img_4527

 

Danach habe ich mich an „SantaFiore “ versucht, die ist schon einige Zeit in Betrieb

img_4531img_4530

 

Auch die „Obscura“ habe ich genäht

marions-002

noch eine Bügeltasche mit rundem Bügel, ähnlich der „Lambrusca“

marions-015 marions-024

 

Und last not least meine Lieblings- Zug- Fahr- Tasche, die“ Circulum“

img_4533 img_4534

Die ist absolut klasse auf den kleinen Tischen im Zug.

Alle Taschen sind, um eine Größenordnung herzustellen, ausreichend für ein Socken- Strick- Projekt.

Alle Anleitungen kann man kaufen auf www.taschenspielerin.de

Und heute, am Nikolaustag, ist die Anleitung für die „Circulum“ im Weihnachtskalender bei www.die-wolllust.de

Und für Hilfestellung gibt es die Facebook- Gruppe „TaschenSpielerin“, vielleicht lesen wir uns da ja wieder?